mailand52008


 

                                           Mailand

Mailand ist die zweitgrößte Stadt Italiens.Sehenswürdigkeiten sind

insbesondere der Dom, die Scala und der Monumentalfriedhof.Auch

die beiden Fußballvereine FC und Inter Mailand sollen hier genannt

werden.

Das berühmteste Wahrzeichen Mailands ist der Dom, der mit seiner

Gotik besticht. Die Madonnenstatur auf der Turmspitze "La Madonnina"

genannt, ist auch in der sogenannten Hymne Mailands besungen.

Der Dom ist eine der größten Kirchen der Welt. Bei dem Bau des Doms

wurde sehr viel weißer Marmor verwendet. Von der Dach-Etage kann

man auf weitere Sehenswürdigkeiten herab blicken. Schon der Weg

zum Dom durch die Galleria Vittorio Emanuele II ist sehenswert. Viele

Modedesigner haben hier ihren Wirkungskreis. Auch Schmuckgeschäfte

bekannter Designer stellen hier ihre Kollektionen vor. Übrigens, die

Galleria Vittorio Emanuele II hat ihren Namen durch ein geschichtliches

Ereignis erhalten.Bei der blutigen Schlacht von Solferino viel die

Lombardei 1859 an das Haus Sardinien-Piemont, dessen Regent

Viktor Emanuel der II war.

Bekannte Persönlichkeiten Mailands sind unter anderem:

Silvio Berlusconi - Ettore Bugatti - Gundi Busch um nur einige zu nennen.

Auch bekannte Komponisten, Opernsänger, Fußballspieler usw. sind

in den Mauern Mailands zuhause.

Mailand ist eine lebhafte, sehr schöne Stadt und ganz bestimmt eine

Reise wert.

                                            Monumental-Friedhof

               

                

                

                          

                        

                         

              

              

                       

                             Mailänder Dom

                       

             

                     

                     

          

                      Galleria Emanuele II

                   

powered by Beepworld